Aktuelles Recht

20.07.2018

Gesetzliche Abfindung bei der Beendigung von unbefristeten oder befristeten Arbeitsverträgen

Das Urteil des EuGH vom 14-09-2016 in Sachen „Diego Porras“ (C-596/14) erschütterte das spanische Arbeitsrecht derart, dass die bisherige... mehr

12.06.2018

Anmeldung von Nahrungsergänzungsmitteln in Spanien

Vertragsverletzungsverfahren gegen Spanien vor dem EuGH anhängig mehr

26.04.2018

Schenkung einer Spanien-Immobilie

Drei unterschiedliche Steuern warten auf den Schenker und den Beschenkten mehr

22.03.2018

Reform des Mutterschutzes

Das Mutterschutzgesetz (MuSchG) wurde zuletzt 1952 reformiert. Nach 66 Jahren ist zum 01.01.2018 nun das neue MuSchG in Kraft getreten. Die... mehr

01.02.2018

Das neue gesetzliche Hinterbliebenengeld in Deutschland

Schmerzensgeld endlich auch bei Todesfällen mehr

15.01.2018

Neues Transparenzgesetz

Laut Statistischem Bundesamt verdienen Frauen im Durchschnitt 21% weniger als Männer in der gleichen Position. Um der Entgeltlücke entgegenzuwirken... mehr

13.12.2017

Gesetzesreform für Selbständige in Spanien - La Ley 6/2017 de reformas urgentes del trabajo autónomo

Nach langer Wartezeit wurde am 24.10.2017 endlich das Gesetz (Ley 6/2017 de reformas urgentes del trabajo autónomo) über dringende Reformen für... mehr

Ergebnisse 1 - 7 von 52
Erste < 1 2 3 4 5 6 7 > Letzte

Die Artikel geben die Meinung des Autors und nicht zwangsweise die Meinung der AHK Spanien wieder. Für die Richtigkeit der Inhalte übernimmt die AHK Spanien keine Gewähr.

Ansprechpartner

Melanie Gierth

Leiterin Recht

+34 91 353 09 38
E-Mail schreiben