In Spanien kommen Ökostromvorhaben zu Marktpreisen in Gang

05.09.17 GTAI Branchenberichte

Regierung versteigert 5.000 Megawatt für erneuerbare Energien / Wiederbelebung des Sektors ohne Förderung / Von Miriam Neubert

Madrid (GTAI) - In einer zweiten Auktion im Juli 2017 zu regenerativen Stromkapazitäten entfielen 3.909 Megawatt auf Fotovoltaikvorhaben. Weitere 1.128 Megawatt gingen an Windkraftprojekte. Insgesamt wurden in drei Auktionen über 8.700 Megawatt grüne Leistung versteigert, für die zu aktuellen Konditionen keine Förderung anfällt. Bis Ende 2019 müssen die Anlagen in Betrieb sein. Es wäre in sehr kurzer Zeit ein Investitionsschub von über 8 Milliarden Euro - sofern die Finanzierung gelingt. Mehr

Ansprechpartner

Martin Schneider

Leiter Kommunikation

+34 91 353 09 24
E-Mail schreiben