Spanien: Unternehmen bereiten sich auf den Brexit vor

31.05.18 GTAI Branchenberichte

Das Vereinigte Königreich ist bedeutendster Investitionsstandort und viertwichtigster Handelspartner / Von Miriam Neubert (Mai 2018)

Madrid (GTAI) - Investitionen, Warenhandel, Tourismus: Gleich an mehreren neuralgischen Stellen ist Spanien mit dem Vereinigten Königreich eng verbunden und an einer möglichst undramatischen Scheidung interessiert. Zum Teil wirft der Brexit bereits seine Schatten voraus. Im Vergleich zum Vorjahr sind 2017 die spanischen Exporte auf die Insel gesunken. Zugleich sehen Unternehmen und Regierung auch Chancen durch die mögliche Anwerbung von Investoren und europäischen Institutionen. Mehr

Ansprechpartner

Martin Schneider

Leiter Kommunikation

+34 91 353 09 24
E-Mail schreiben