Deutsch-spanisches Unternehmerforum

Das Deutsch-spanische Unternehmerforum dient seit 2017 als Plattform zum Ideenaustausch zwischen Unternehmen aus Deutschland und Spanien, der Politik und anderen gesellschaftsrelevanten Akteuren.

Anlässlich des 100-Jahre-Jubiläums der AHK Spanien wurde im September 2017 das Deutsch-spanische Unternehmerforum (Encuentro Empresarial Hispano-Alemán) ins Leben gerufen. Im Mai 2018 fand das Forum seine Fortsetzung. Mit einer Präsenz von ungefähr 2000 Firmen, die direkter Arbeitgeber von rund 190.000 Personen sind, stellen deutsche Unternehmen einen wichtigen und stärkenden Wettbewerbsfaktor in der gesamten Wirtschaft dar.

Das jeweilige Leitthema dient zur sektorenübergreifenden Diskussion über neue Ansätze, Verbesserungsvorschläge und nicht genutzte Potentiale.